Equitana 2017

Highlights Equitana 2017

Equitana 2017- und schon wieder ein Equitana Jahr vorbei :)

Wir dachten, wir fassen euch die Highlights der Messe mal in einem Blog Artikel zusammen und fügen euch natürlich noch ein paar Fotos an.

Wir waren an beiden Sonntagen der Messe da und konnte viele schöne neue Produkte sehen und natürlich auch kaufen.

Fangen wir mal an in Halle 1: In Halle 1 sind traditionell die Futteraussteller und die Pferdemediziner vertreten. Sehr interessant finden wir immer wieder die Ausstellung der echten Pferdeinnereien. Vielleicht nicht jedermanns Sache, aber wann sieht man schon mal einen echten Pferdedarm? :)

Wir haben uns natürlich über neues Futter und weitere Ergäzungsmittel für Muskelaufbau und Energie informiert.

Weiter gehts in Halle 2: In Halle zwei waren dieses Jahr schon einige Aussteller mit Zubehörbedarf, sowie Aussteller für spanische Pferde. Zu den Produkttrends aber später:)

Halle 3 sind traditionell die neuesten Hänger, Transporter und Stallbedarf-Austeller. Besonders gefallen hat uns der Pinke Careline Hänger, auf jedem Fall ein optischer Hingucker:)

Halle 4 und 5 haben uns besonders gut gefallen:) Shoppen, shoppen und noch einmal shoppen:) Dafür waren diese beiden Hallen auch besonders voll:)

Halle 6 ist auch wie jedes Jahr die Präsentation- und Showhalle. Leider sind wir in diesem Jahr nicht dazu gekommen, uns Vorführungen anzusehen.

Halle 7 ist die Westernhalle, in der wir uns auch nicht allzu lange aufgehalten haben:)

Halle 8 ist vor allem eine Halle mit Essen und Trinkständen, in der wir mal eine wohlverdiente Pause eingelegt haben:)

Halle 8.1 und 9 waren die Hallen, die eine Etage höher angesiedelt sind. Auch in diesen Hallen schlägt das Shopping Herz ein wenig höher:) Dort könnt ihr vor allem mal einige Schnäppchen ergattern, z.b im Spooks Outlet oder im Springstar Outlet.

Halle 10, 11 sind mehr oder weniger zusammen, in denen die meisten Pferde stehen und die Landesverbände und Sportverbände unteranderem vertreten sind. Aber auch einige sehr gute Verkaufsstände sind wie Katina, Springstar oder Reitsport Wüst.

Halle 12 hat uns ebenfalls besonders gut gefallen, da dort viele gute Firmen wie Cavallo, Back on Track oder auch Kep vertreten waren.

 

Zusammenfassend haben uns definitiv Halle 4,5 und 12 am besten gefallen, um dort schön zu shoppen. Aber wer Zeit hat unter der Woche hinzufahren, sollte das definitiv tun, da es beide Sonntage wirklich sehr voll war. 

 

Produkttrends dieses Jahr waren zum einen die neue Eskadron Kollektion, die hing wirklich fast bei jedem Reitsportgeschäft mit im Sortiment. Zum anderen Reit-Leggins, auch Reggins gennant. Sowohl Kingsland, als auch einige Reitsportläden wie zb Reitsport Wüst hatten diese neue Reithose mit auf der Messe dabei. Mega bequem und vor allem für den Sommer angenehm bei warmem Wetter. Wir denken, dass da auf jeden Fall noch einige Hersteller nachziehen werden und auch eigene Reggins auf dem Markt bringen werden. Wir finden auf jeden fall top!!

 

Alles in allem war die Equitana wieder eine super gelungene Messe und wir freuen uns schon auf die nächste Messe in Essen 2019:) 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0