Produkttest: BEMER Veterinary Line

Hallöchen ihr Lieben! 

 

Wir durften in Zusammenarbeit mit der Firma BEMER die Vet-Pferde-Decke testen!

Die Decke bietet eine großflächige Anwendung am gesamten Körper des Pferdes und arbeitet mit dem sogenannten BEMER-Signal. Dieses Signal wirkt sich positiv auf das ganze Pferd aus und soll besonders den Ruhe-Nerv und den Erholungsnerv stimulieren. Die Decke kann vor-oder nach dem Training angewendet werden und es gibt verschiedene Stufen, die dann intensiver werden. 

 

Wir haben die Decke immer vor dem Training genutzt und besonders bei Dreamz hat man definitiv eine beruhigende Wirkung feststellen können. Sie ist eher der nervige, nervöse Typ und hat schon beim Putzen oft etwas Stress vorm Reiten. Mit der Decke, die wir dann bewusst beim Putzen verwendet haben, stand sie wirklich deutlich ruhiger. Auch beim Training konnte sie nach Anwendung der Decke zu mehr Losgelassenheit finden. 

 

Bei Goldi hat man die Wirkung ehrlich gesagt eher gering gemerkt. Er ist aber auch weder nervig oder nervös, als auch fest in der Muskulatur. Daher merkt man natürlich bei einem Pferd ohne 'Probleme' eher weniger die Wirkung. 

 

Wir können die Decke auf jeden Fall sehr empfehlen, wenn ihr zb ein sehr nerviges Pferd mit schwachem Nervenkostüm im Stall stehen hat. Des Weiteren auch bei Pferden mit fester Muskulatur oder natürlich auch bei Pferden die zb gesundheitliche Probleme haben, da das BEMER Signal die Genesung nach Verletzungen unterstützt. 

 

Vielen Dank an BEMER das wir die Decke testen durften!

Ihr könnt die Decke übrigens auch zb 6 Wochen lang testen, ohne sie direkt kaufen zu müssen :)